Kryolipolyse Zentrum 

Problemzonen auf Eis legen

Behandlungszonen


Die Beseitigung von Fett mittels kontrollierter Kühlung eignet sich für verschiedene Körperstellen. 
Zielgruppe sind dabei Personen, die über ein Mindestmaß an Fitness verfügen und sich punktuelle Fettdepots, die sich nicht durch Sport oder Diät los werden,entfernen lassen möchten.
Besonders an den Problemzonen Bauch, Hüfte sowie Innen- und Außenseite der Oberschenkel kann die Kältetherapie wirksam sein. Zur Behandlung übergewichtiger Patienten ist sie aber nicht geeignet.


WIRKSAME KRYOLIPOLYSE MIT DER STOSSWELLE

Die neusten Studien zeigen, dass die Kryolipolyse in Kombination mit der akustisch-radialen Stosswelle bereits nach 4 Wochen 50 Prozent mehr Fettzellenreduktion (Umfangreduktion) erzielt als die Kryolipolyse ohne Stosswellentherapie. Die akustisch-radiale Stosswelle ist somit ein zentraler Bestandteil in jedem apparativen Bodyforming Angebot mit der Kryolipolyse.


Nebenwirkungen

Nach der Behandlung mit dem Kryolipolyse Kühlkopf fühlt sich das Applikationsgebiet etwas taub an. Dieses Gefühl verschwindet aber in der Regel schon nach einigen Stunden wieder. Die Haut kann nach der Behandlung einige Tage etwas gerötet sein und im Applikationsgebiet tritt nach 1-2 Tagen ein leichter Schmerz auf wie bei einem Muskelkater oder einer leichten Prellung. Diese "Beschwerden" verschwinden in der Regel nach 5-7 Tagen.


Der Erfolg und das Ergebnis zeigt sich nach zwei bis vier Monaten. Dann hat der Körper die mittels der Kälte kristallisierten Fettzellenabtransportiert und das endgültige Ergebnis ist sichtbar. 
Durch das Verfahrens kann das Fettgewebe um etwa ein Drittel schrumpfen.
Wer aber dauerhaft schlank und fit bleiben will, muss auch nach der Behandlung auf eine gesunde Ernährung und eine kontrollierte Kalorienzufuhr achten – nur dann zahlt sich der Eingriff auch aus. 
Dafür bieten wir Ihnen bei bodyconcept ebenfalls das Konzept  Metabolic Balance an.

Achtung: Kryolipolyse ist nicht gleich Kryolipolyse. Auf dem Markt gibt es viele Kosmetikinstitute, Fitnesszentren und viele mehr welche mit der Kryolipolyse werben. Oft handelt es sich dabei um Geräte, die Aufgrund der Plattentechnik oder Kühlungsvermögen nicht die Erwartungen erfüllen können. Ich verwende ein medizinisch geprüftes Kryolipolyse-Gerät, das bei vielen Ärzten zum Einsatz kommt . Bei Leistungsfähigkeit kann oft schon nach nur einer Behandlung ein sehr gute Resultate erzielt werden. 

Viele Kosmetikinstitute oder Beautycenter bieten die Kryolipolyse an. Dabei beschränken sich diese nur auf die äussere Korrektur der Silhouette. Wir bieten einen ganzheitliche Betrachtung an. Eine ergänzende Ernährungsempfehlung ist hier nur ein Aspekt den wir anbieten.  Metabolic Balance ist unser Ernährungskonzept.

Hinzu kommt zudem, dass die dort verwendeten Geräte oftmals nicht den gewünschten Erfolge bringen, da es sich nicht um medizinisch geprüfte Kryolipolyse-Geräte handelt. 


bodyconcept Institut
Heike Hänssler-Rott
Beckenhofstr. 10 
CH-8006 Zürich
Tel: 0041(0) 44-3501970
Fax: 0041(0) 44-3501971



Copyright © 2018 bodyconcept Zürich & Metabolic Balance Zürich